Vom Blick her belästigt

So, so. Die gute Dame fühlt sich „vom Blick her belästigt“ weil ein paar Flüchtlinge aus der DDR vor ihrem Haus rumlümmeln. Da kann man von Glück sprechen, dass sich damals keine patriotischen Europäer gegen die DDR-fizierung des Abendlandes gefunden haben. Giroplus!

Advertisements