Das zweite Leben einer Mülltonne – Teil 2

Wir hatten ja schon ein paar ehemalige Mülltonnen. Aber es gibt ein Nest und nun hat sich eine weitere hervorgetan. Giroplus!

Advertisements

Das zweite Leben einer Mülltonne

Ich war ein bisschen spät dran! Auf einer Verkehrsinsel in Schleußig hatte ich noch eines der Plaste-Monster entdeckt. Einen Tag später, diesmal mit Kamera bewaffnet, war es verschwunden. Danke an PERS für die tolle Arbeit. Giroplus!

 

„See The Sunrise With No Sleep At All“

Street Art in Leipzig und Stuttgart. Giroplus!

Snowman in Charge

The latest update about Street Art in Leipzig. Ok, say my latest update. I`m too lazy to make new fotos. Giroplus!

INDOOR – Street Art in abandoned sites

k

Erba Gelände // Bamberg
Franz-Flemming-Straße // Leipzig
Körting & Mathiesen AG // Leipzig
Körting & Mathiesen AG // Leipzig
Körting & Mathiesen AG // Leipzig
Körting & Mathiesen AG // Leipzig
Körting & Mathiesen AG // Leipzig
Körting & Mathiesen AG // Leipzig
Dresden
Kasernenstadt Möckern // Leipzig
Kasernenstadt Möckern // Leipzig
Kasernenstadt Möckern // Leipzig

Kasernenstadt Möckern // Leipzig
Dresden

I just want to have something do to – Street Art here and elsewhere

A few days ago I found a mass storage device in one of the drawers in my desk. On it I`ve discovered a few pictures I`ve made the last months. I really like the first one. That flower was growing on a wall in Hoyerswerda. It`s like a picture that is telling us plants will be the last things, ever lasting after the towns and villages are gone. Giroplus!

Hoyerswerda
Leipzig // Südvorstadt
Leipzig // Connewitz
Leipzig // Connewitz
Leipzig // Reudnitz
Leipzig // Südvorstadt
Leipzig // Connewitz
Leipzig // Plagwitz
Hoyerswerda
Leipzig // Connewitz
Leipzig // Connewitz
Leipzig // Connewitz
Leipzig // Connewitz
Bamberg

Hermann and Real

The following two pictures will be vanished very soon. The owner is refurbishing his house.

Leipzig // Südvorstadt
Leerzeile
Leipzig // Südvorstadt
Leerzeile
Leipzig // Südvorstadt
Leerzeile
 

Real and his friends are still alive. You can find them in Leipzig Gottschedstraße.


Leipzig // Zentrum
Leerzeile
Leipzig // Zentrum
Leerzeile
Leipzig // Zentrum
Leerzeile

Leipzig // Zentrum
Leerzeile
Leipzig // Zentrum
Leerzeile
Leipzig // Zentrum
Leerzeile
Leipzig // Zentrum
Leerzeile
Leipzig // Zentrum
Leerzeile

Leipzig // Zentrum

Leerzeile

Leipzig // Zentrum

Leerzeile
Leipzig // Zentrum
Leerzeile

Leipzig // Zentrum

Leerzeile

„Saloon Rosewood“ and other things found in February

Leipzig // Gohlis

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Leipzig // Reudnitz

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Wild Plakatieren Erwünscht – Stencils in Leipzig

Leipzig // Südvorstadt

Leerzeile

Leipzig // Südvorstadt

Leerzeile

Leipzig // Connewitz

Leerzeile

Leipzig // Reudnitz

Leerzeile

Leipzig // Südvorstadt

Leerzeile

Leipzig // Südvorstadt

Leerzeile

Leipzig // Connewitz

Leerzeile

Leipzig // Connewitz

Leerzeile

Leipzig // Zentrum

Leerzeile

Leipzig // Connewitz

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz

Leerzeile

Leipzig // Connewitz

Leerzeile

Leipzig // Südvorstadt

Leerzeile

Leipzig // Südvorstadt

Leerzeile

Leipzig // Südvorstadt

Leerzeile

Leipzig // Connewitz

Leerzeile

Fliesenartistik

Leipzig // Südvorstadt
Leerzeile
Leipzig // Südvorstadt
Leerzeile
Leipzig // Südvorstadt

Leerzeile

Poland // Wrocław

Leerzeile

Leipzig // Plagwitz
Leerzeile
Leipzig // Plagwitz
Leerzeile
Leipzig // Plagwitz
Leerzeile
Leipzig // Plagwitz
Leerzeile
Leipzig // Plagwitz
Leerzeile
Leipzig // Plagwitz Actually this is not a tile, its carved wood.

Leipzig // Plagwitz
Leerzeile

Leipzig // Schleußig

Leipzig // Schleußig

Wie oft..? Ein Update!

Da hat sich doch einiges getan in Schleußig. Mittlerweile hängt schon die achte Version des Zettels aus. Ganz schön sportlich könnte man meinen….

Was der Autor vielleicht noch nicht weiß ist, dass er nicht mehr im Marina „Sweetwater“ wohnt (Siehe Frage 1).

Großartig, aus Sweetwater wurde Sweatwater! Da scheint jemand mit Gummistiefeln oder auf einem Boot sitzend einen noch größeren sportlichen Ehrgeiz zu besitzen. Auf dem unteren Bild sieht man noch die „alte“ Version. Giroplus!


Wie oft…?

Eine gediegene Wohnanlage in Leipzig/ Schleußig, ein beschauliches Dasein. Tatsächlich? Man stelle sich den Autor dieser Botschaft vor, leicht genervt, wie er immer wieder ähnliche Fragen gestellt bekommt, gefolgt von einem Paar neugieriger Augen, die das „Privatgelände“  etwas genauer inspizieren möchten.  Die stoische Versicherung, dass die Zahl der Mücken nicht vom Durchschnitt abweicht. Der Versuch der Lage Herr zu werden, und alle Fragen ein für allemal zu beantworten, was dreiste Zeitgenossen, die zu allem Überfluss den Infozettel als Souvenir mitnehmen, zunichte machen. Ein neuer Versuch, ein neuer Zettel. Das beste ist dieser Schuss Selbstironie, die Verweigerung jeder weiteren Auskunft und doch ist es schon die sechste Version. Schön! (Das Bild stammt aus dem Jahr 2007.) Giroplus